25.07.2016, 12:41 Uhr

Zwei-Tagesausflug des PVÖ Reutte

(Foto: privat)
AUSSERFERN. Die diesjährige Zwei-Tagesfahrt der Wandergruppe des Pensionistenverbandes der Ortsgruppe Reutte führte nach Nauders zum „Schloss Naudersberg“. Weiter ging die Fahrt nach St. Moritz mit dem Bernina Express hoch hinauf zu den Gletschern und tief hinab ins Palmenparadies Italiens.
Am nächsten Tag ging's entlang des Lago di Como-Lago di Lugano zum Lago Maggiore mit einem Aufenthalt in Locarno. Anschließend ging es durch den San Bernadino Tunnel zur Via Mala Schlucht. Zum Abschluss der Reise wurde noch im Gasthaus Engel in Isny eingekehrt, bevor die Pensionisten mit vielen Eindrücken die Heimreise ins Außerfern antraten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.