08.07.2016, 11:05 Uhr

Außerfern: 300 betreute Kinder mehr als vor sechs Jahren

AUSSERFERN. Die Zahlen der Statistik der Kinderbetreuungseinrichtungen in Tirol 2015/16 zeigen, dass aktuell 300 Kinder mehr als vor sechs Jahren in Betreuungseinrichtungen untergebracht sind. Im Bezirk Reutte sind derzeit 1.289 Kinder entweder in einer Kinderbetreuungseinrichtung, einer Kinderspielgruppe, in der schulischen Tagesbetreuung oder bei Tageseltern gut aufgehoben. Der höchste Anstieg ist bei der schulischen Tagesbetreuung mit zusätzlich 62 Kindern sowie drei neuen Standorten zu verzeichnen. Darüber hinaus gibt es bei der Hortbetreuung ein Plus von 250 Prozent sowie bei der Krippenbetreuung ein Plus von 70 Prozent. Damit werden im Außerfern derzeit 108 Kinder in Horten und 170 Kinder in Kinderkrippen betreut. Die Außerferner Kinder im sechsten und fünften Lebensjahr sind vollständig mit Betreuungsplätzen versorgt.

Zahlen im Bezirk:
904 Kinder in 33 Kindergärten
170 Kinder in acht Kinderkrippen
108 Kinder in drei Horten
28 Kinder werden von neun Tageseltern betreut
79 Kinder besuchen die schulische Tagesbetreuung an vier Standorten
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.