02.04.2016, 16:00 Uhr

Landesrechnungshof hatte "Auge" auf Reutte

Bgm. Luis Oberer sieht die Prüfung der Gemeinde durchaus positiv.
REUTTE (rei). Die Marktgemeinde Reutte gehört aufgrund ihrer Größe zu jenen Kommunen, die sich Prüfungen durch den Landesrechnungshof unterziehen muss. Eine solche Prüfung fand kürzlich statt. Jetzt liegt der Rohbericht vor.
"Ich bin froh über diese Prüfung durch unabhängige Fachleute. Da der Bericht streng vertraulich ist, darf ich zum jetzigen Zeitpunkt nichts dazu sagen, nur soviel: Es ist nichts gravierendes darin enthalten", berichtete Bgm. Luis Oberer dem Gemeinderat.
Nun hat der Gemeindechef bis 2. Juni Zeit seine Stellungnahme zum Bericht abzugeben. Diese wird dann eingearbeitet. Dananch wird der Bericht dem Gemeinderat vorgestellt und öffentlich gemacht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.