27.06.2016, 10:42 Uhr

Andrea Weber siegt bei Sonnwendlauf am Grüntensee

(Foto: privat)
AUSSERFERN/ALLGÄU. Jedes Jahr zur Sonnwende findet in der Gemeinde Oy-Mittelberg im Ortsteil Haslach ein Lauf für Jedermann um den Grüntensee statt. Die sehr anspruchsvolle hügelige Strecke führt auf Kies- und Schotterwege, Waldwege und ca. 2,5 km Teerstraße! 449 Läuferinnen und Läufer kamen ins Ziel. Aufgrund der hohen Temperaturen mussten leider einige Läufer aufgeben. Und trotzdem gab es auf der Viertelmarathonstrecke einen neuen Streckenrekord. Andrea Weber vom SV Reutte LA Raiffeisen verbesserte den Streckenrekord bei den Damen auf 41:37 und siegte somit vor Lisa Schmölz (Sport Haschko Team) 42:24 und Corinna Nuber (Sport Haschko Team) 42:36. Die drei Läuferinnen lieferten sich 7km lang ein spannendes Rennen bis sich Andrea Weber dann doch ein Stück absetzen konnte und sich bis zum Ziel noch eine knappe Minute sicherte! Weitere Infos und Ergebnisse auf www.sonnwendlauf.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.