08.07.2016, 08:13 Uhr

Medaillen für die U14 im Mehrkampf

(Foto: PRIVAT)
REUTTE/LUSTENAU. Die Tiroler Meisterschaft der U14 Leichtathleten fand im Rahmen des 14. Int. Raiffeisen Mehrkampf Meeting in Lustenau statt. Der SV Reutte LA Raiffeisen war mit einen kleinen Mannschaft am Start. Bei der WU14 waren 43 Mädchen aus Vorarlberg, Tirol, Schweiz und Deutschland am Start. Alicia Dronhofer wurde im 5-Kampf mit pers. Bestleistung im 60m Lauf, 60m Hü und im Hochsprung Siebte. In der Tiroler Meisterschaft belegte sie den dritten Rang. Ronja Geppert belegte den fünften Rang, Jasmin Dreer konnte den achten Rang erreichen. Die drei Mädchen gewannen überraschend die Goldene und wurden Tiroler Meister in der Mannschaftswertung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.