25.03.2016, 09:33 Uhr

Rasantes Spektakel in Berwang

Action bei der BHV-Alpen-Challenge (Foto: Robert Eder)
BERWANG. In der Tiroler Zugspitz Arena heiß her: Quads, Motorschlitten, Motorräder und Co. lieferten sich spannende Rennen in Berwang.
Die Alpen-Motorrennserie verzeichnete einen Teilnehmerrekord beim Speed Hill am Samstag und bei der Alpen-Challenge am Sonntag bei Bilderbuchwetter und einer Traumstrecke. Erstmals waren an beiden Renntagen jeweils 71 Fahrer in den Klassen ATV, Quad, Motorschlitten, Side by side, Motorrad, Kids und Jugendliche am Start.

Die jüngste Teilnehmerin war sieben Jahre alt. Fahrer aus Österreich, Deutschland, Italien und Polen sowie natürlich auch einige Lokalmatadore der Tiroler Zugspitz Arena stellten sich der Herausforderung.
Die Veranstaltung in Berwang bildete den Abschluss der Rennserie. Zahlreiche Zuschauer genossen bei strahlendem Wetter die spannenden Bewerbe.
Weitere Infos sowie die Ergebnisse sind unter http://www.bhv-events.com/ zu finden.
Der Veranstalter BHV Events sowie alle Fahrer freuen sich schon auf spannende Rennen am 18. und 19. März 2017 wieder in Berwang in der Tiroler Zugspitz Arena.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.