29.06.2016, 09:04 Uhr

Squash: Platz 1 für Konny in Krefeld

(Foto: privat)
BREITENWANG/KREFELD. Die IDSEM (Internationale Deutschen Senioren Einzelmeisterschaften) in Krefeld war mit 185 Teilnehmern aus 22 Ländern bis auf die Europameisterschaft das größte Squash-Event im Master Circuit. Konny Höllein (1. RSC Telfs) aus Breitenwang und Marco Staller aus Lienz waren als einzige Österreicher angereist. Gegen Angelique Seerden aus den Niederlanden, Marion Hanske und Störte Becker, beide aus Deutschland, gewann Konny ihre Spiele ohne Satzverlust.
Im Finale gegen Felicitas Döhring aus Frankfurt war Konny sehr gut vorbereitet und konnte diese Partie mit ihrem schnellen Angriffsspiel ebenfalls mit 3:0 für sich entscheiden. Somit heißt die Siegerin in der Altersklasse 50+ Konny Höllein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.