14.08.2016, 11:16 Uhr

HARLEY in OBERNBERG: Über zweihundert Harleys kamen am 13.8. auf den schönsten Marktplatz Österreichs – in den I(N)N – Ort Obernberg

LAUT für die Leisen und STARK für die Schwachen! Auch im August 2016 stiegen wieder hunderte Harley-Fahrer in den Sattel, um Geld für Bedürftige, im Besonderen für muskelkranke Kinder, in Österreich zu sammeln.

Und so kamen sie auch auf den schönsten Marktplatz Österreichs nach Obernberg am Inn. Dort erwartete dann die unzähligen Besucher ein wunderbarer Anblick. Die ,,schönsten“ Maschinen auf dem ,,schönsten“ Platz. Zusätzlich wurden die Harleys von einigen Vespas begleitet. Für ein umfangreiches Programm (kulinarisch, musikalisch,…) wurde gesorgt. Die Tour und das Ambiente sorgten für prächtige Unterhaltung im Juwel am Inn.

Der Bürgermeister der Marktgemeinde Obernberg am Inn, Martin Bruckbauer, war von der Aktion begeistert und begrüßte mit dem Tour - Organisator, Dieter Baier, einen ehemaligen Obernberger in seiner alten Heimat. Tausende Euros wurden für den guten Zweck gespendet, unter anderem von der Firma Fill, Gurten, Wenger Austrian Style und der Apotheke zur Heiligen Jungfrau aus Obernberg am Inn …
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.