03.06.2016, 11:19 Uhr

Karten für "Vor der Morgenröte" in der Filmgalerie Bad Füssing zu gewinnen

Josef Hader spielt im Episodendrama "Vor der Morgenröte" den Schriftsteller Stefan Zweig. (Foto: X Verleih)
BAD FÜSSING. Die Filmgalerie Bad Füssing zeigt ab Donnerstag, 9. Juni, Maria Schraders Episodendrama "Vor der Morgenröte". Darin spürt Josef Hader als Stefan Zweig dem einschneidenden Bruch in Leben und Werk des Schriftstellers nach. Den weit gereisten Kosmopolit und überzeugten Pazifist treibt die NS-Herrschaft in die Emigration.

Die Berlinerin Maria Schrader geht mit "Vor der Morgenröte" wieder mutig ein künstlerisches Wagnis ein. Und die Bilder des österreichischen Kameramanns Wolfgang Thaler vermitteln dem Zuschauer hervorragend den quälenden Zwiespalt der Heimatlosigkeit im tropisch-brasilianischen Paradies.

Zu gewinnen

Die BezirksRundschau verlost 5x2 Karten für den Film "Vor der Morgenröte" in der Filmgalerie Bad Füssing. Zur Teilnahme beantworten Sie einfach die unten stehende Frage. Viel Glück!

Die Aktion ist bereits beendet!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.