04.08.2016, 08:06 Uhr

Trompetenklänge in der Stiftskirche Reichersberg

Wann? 15.08.2016 19:00 Uhr

Wo? Stiftskirche, Reichersberg 1, 4981 Reichersberg AT
Das Ensemble Trombastique wurde 2003 gegründet. (Foto: privat)
Reichersberg: Stiftskirche | REICHERSBERG. Schon vor 60 Jahren fand im Stift Reichersberg das erste Konzert in der Reihe „Reichersberger Sommer“ statt. Der damalige Rentmeister des Stiftes Roman Foissner etablierte mit seinen Konzertveranstaltungen über Jahrzehnte hinweg das Kloster als kulturelles Zentrum der Region.

Namhafte Solisten und Orchester gastierten seither in den historischen Räumen. Die Reihe Festmusik in der Stiftskirche bringt nun eine musikalische Fortführung dieser großen Tradition.

Trompetenensemble Trombastique

Am Montag, 15. August ist um 19.00 Uhr das Trompetenensemble Trombastique mit Werken von Telemann, Purcell, Bach und Charpentier zu hören.
Das Ensemble wurde im Jahr 2003 von Hans Peter Duft aus Absolventen der Anton Bruckner Privatuniversität Linz gegründet. Das Repertoire reicht von Barock bis zur zeitgenössischen Bläsermusik, Originalliteratur und Bearbeitungen.

Das Ensemble kann bereits auf zahlreiche Engagements in Österreich und Deutschland zurückblicken.
Mitglieder sind Hans Peter Duft, Bernhard Mühringer, Martin Mühringer und Thomas Schatzdorfer auf der Trompete. Thomas Dinböck spielt auf der Orgel und Markus Ridderbusch auf den Pauken.

Kartenverkauf

Karten für die Veranstaltung sind bei der Verwaltung vom Stift Reichersberg und bei regionalen Raiffeisenbanken erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.