02.07.2016, 14:41 Uhr

Bunter Abend der NMS Obernberg war ein voller Erfolg

Der weit über die Grenzen Obernbergs hinaus bekannte ,,Bunte Abend" der NMS Obernberg am Inn, füllte wie jedes Jahr die Mehrzweckhalle der schönen Marktgemeinde, freie Plätze waren eine äußerst seltene Rarität.

Die Schülerinnen und Schüler mehrerer Jahrgänge führten verschiedenste Showeinlagen vor, u.a. spielte ein Jugendorchester, es wurde getanzt, der Schulchor gab sein Bestes, Theater wurde auch gespielt, alles in allem war es wieder einmal ein unvergesslicher Abend. Unter den zahlreichen Ehrengästen befanden sich etliche Vertreter der Marktgemeinde Obernberg am Inn mit Bürgermeister Martin Bruckbauer an der Spitze, der ehem. Bezirksschulinspektor Johann Schamberger, der ehemalige HS-Direktor Martin Zeilinger und der neue Pflichtschulinspektor Wolfgang Schatzl.

Der Bürgermeister der Marktgemeinde Obernberg am Inn, Martin Bruckbauer, bedankte sich beim Lehrerteam, angeführt von Dir. Ludwig Schmidleitner, bei allen Helferinnen und Helfern und vor allem bei den Schülerinnen und Schülern für diesen außergewöhnlichen Abend.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.