11.04.2016, 15:19 Uhr

Zwischentöne über das Schöne

Elfriede Grömer und Monika Krautgartner lesen Mundarttexte aus ihren Büchern
Ried im Innkreis: Landesmusikschule |

Poesieclub lädt zu einer beschwingten Mundartlesung


Ried i. I.,
Im Rahmen der großen Ausstellung des Poesieclubs „Zwischentöne“ liest am Dienstag, den 26. April um 19 Uhr ein hochkarätiges Duo in der Musikschule Ried Mundarttexte. Die vortragenden Dichterinnen des Abends sind die „Grande Dame“ der heimischen Mundartdichtkunst Konsulentin Monika Krautgartner, und eine ihrer Mentorinnen aus ihren Anfangstagen, die Liedertexterin, Buchautorin und Wandlpreis-Trägerin Elfriede Grömer aus St. Pantaleon. „Wir freuen uns, diesen Abend bieten zu können“, sagt die Präsidentin des Rieder Kulturvereines, Mag. Patricia Weißl-Günther, „so schnell hat man die beiden nicht zur selben Zeit am selben Fleck!“ Ein besonderes Sahnehäubchen ist auch das Musikprogramm, das von Intrumentalistinnen der Landesmusikschule gestaltet wird. Dass die beiden Dichterinnen nicht nur „Zwischentöne“ anschlagen werden, sondern durchaus klare und pointierte Statements, wird den Abend für Freunde zeitgenössischer Mundartdichtung gewiss zu einem Thema machen. Der Eintritt ist frei.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.