29.07.2016, 12:58 Uhr

1. Feldtag des Agrarkreises Ried

17 Landjugendliche und einige Maschinenring-Mitglieder waren bei der 1. Feldbegehung des Agrarkreises Ried & Maschinenring am 15. Juli dabei. Unsere Begehung startete in Ort i. I. bei Herrn Günter Hamminger. Dieser verschaffte uns einen sehr guten Einblick in die Saatmaisproduktion. Von der Aussaat bis zur Ernte wurde alles erklärt. Des weiteren zeigte er uns die Funktionsweise der Maisentfahnungsmaschine. Nach einem Ortswechsel kamen wir zum 2. Abschnitt der Feldbegehung, dieser fand beim Zwiebelfeld der Gräflichen Landwirtschaft in St. Martin statt. Der Betriebsleiter Manfred Schmitz erläuterte uns ausführlich die verschiedenen Arbeitsschritte die für einen gelungenen Zwiebelanbau notwendig sind.

Der Agrarkreis Ried freut sich, auf einen gelungenen Feldtag zurück Blicken zu können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.