04.10.2016, 12:03 Uhr

300 neue Lehrlinge gesucht

Die Lehrlinge bei dm haben Freude am Arbeitsplatz. (Foto: dm)

dm bietet eine Lehre mit #herzundkopf als Drogist, Friseur sowie Kosmetiker & Fußpfleger.

Die österreichweiten dm Filialen und Studios freuen sich 2017 wieder auf 300 neue Lehrlinge mit #herzundkopf. Bewerbungen für die Kernberufe Drogist, Friseur sowie Kosmetiker & Fußpfleger sind jederzeit willkommen. Mit rund 800 Lehrlingen ist dm einer der größten Lehrlingsausbilder. In den dm Filialen und friseur- und kosmetikstudios lernen angehende Drogisten, Friseure sowie Kosmetiker & Fußpfleger ihr Können. 92 Prozent der Lehrlinge sehenlaut aktueller Mitarbeiterbefragung dm als sehr guten Arbeitgeber an. Spannende Workshops, die dm Akademien, Lehre mit Matura oder vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen warten darauf, von den Lehrlingen entdeckt zu werden.

Lehrlinge bei dm sind alles ...
... von pflegeleicht bis wissbegierig:
Als Drogist lernt man bei dm alles rundum Schönheit und Gesundheit, über die Heilkraft der Natur, Produkte und ihre Anwendungen. Die dazugehörige Kundenberatung spielt eine wichtige Rolle.

... von einfühlsam bis ausgeflippt:
Das Ziel, den Kunden zu verschönern, steht für den dm Friseur ganz oben. Als Berater und Stylingprofi zeigt man ab Tag eins sein Können.

... von hautfreundlich bis detailverliebt:
Kosmetiker und Fußpfleger bringen mit ihrer Hautpflege die dm Kunden zum Strahlen. Frei von Berührungsängsten können sie ihr Fingerspitzengefühl für gepflegte Hände und Füße beweisen.

Jeden Sommer starten 300 Jugendliche ihre Lehre bei dm. Mehr Infos unter www.dm-lehre.at sowie bei den Berufserlebnistagen am 25. und 26. November in der Messe Ried.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.