20.05.2016, 10:03 Uhr

Alkoholisierter Lenker kam von der Fahrbahn ab

Der junge Mann aus Höhnhart kam in Geinberg von der Fahrbahn ab und schlitterte in einen Graben. (Foto: Friedberg/Fotolia)

GEINBERG. In Geinberg kam am Donnerstag, 19. Mai 2016, ein alkoholisierter Autolenker von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben.

Der junge Mann aus Höhnhart war mit seinem Auto in Geinberg Richtung Moosham unterwegs. Laut Polizei kam er wegen Sekundenschlafs auf der regennassen Straße von der Fahrbahn ab und schlitterte in einen Graben. Dabei wurde der Fahrer unbestimmten Grades verletzt und ins Krankenhaus Braunau am Inn gebracht. Die Feuerwehr musste ausgetretenes Öl des schwer beschädigten Autos sichern. Wie die Polizei berichtet, verlief ein Alkotest mit dem Lenker mit 1,18 Promille positiv.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.