18.07.2016, 11:37 Uhr

Einbruch in Reichersberg – Täter konnten flüchten

(Foto: Brian Jackson/Fotolia)
REICHERSBERG (kw). Vergangenen Samstag, am 16. Juli 2016, kam es zu einem Einbruch in der Ortschaft Hart in Reichersberg. Eine Nachbarin bemerkte drei unbekannte Männer in der Straße, als sie gegen halb 11 am Abend nach Hause fuhr. Die Verdächtigen standen offensichtlich Schmiere und verschwanden nach dem Eintreffen der Nachbarin.

Nach Absprache mit einem weiteren Nachbarn verständigte die Frau den Notruf. Beim Eintreffen der Polizei fehlte von den Tätern allerdings jede Spur. Nach Auskunft der Nachbarn entdeckte die Mutter des Opfers, die ebenfalls in der Nachbarschaft wohnt, die aufgebrochene Terrassentüre. Die Täter verschafften sich so Zugang zum Haus.
Die Polizei geht davon aus, dass die Männer Münzen gestohlen haben.

Die Polizeiinspektion Obernberg am Inn bittet um sachdienliche Hinweise, wie verdächtig abgestellte Fahrzeuge zum Tatzeitpunkt.

Polizeiinspektion Obernberg Telefonnummer 059 133 4244-100.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.