03.04.2016, 14:54 Uhr

Gruselwanderungen durch nächtliches Obernberg sind immer einen Besuch wert

Die Theatergruppe Obernberg am Inn veranstaltet die überaus beliebten, amüsanten und schaurigen Wanderungen durch das nächtliche Obernberg. In den letzten Jahren konnten die zahlreichen Besucher immer wieder schaurige Geschichten mit allen Sinnen erfahren.

Die nächsten Gelegenheiten bieten sich an folgenden Terminen: am 07.05.2016 um 21.00 Uhr, am 11.06.2016 um 21.00 Uhr, am 09.07.2016, am 06.08.2016 um 21.00 Uhr und am 10.09.2016 um 20.00 Uhr.

Treffpunkt ist immer der historische Marktbrunnen am schönsten Marktplatz Österreichs. Interessenten sollen sich bitte bis spätestens 1 Woche vor der jeweils geplanten Veranstaltung bei Herrn Hatheier Johann unter der Handy-Nr. 0676/5146350 anmelden.

Der Bürgermeister der Marktgemeinde Obernberg am Inn, Martin Bruckbauer, bedankt sich im Namen des gesamten Gemeinderates bei der Theatergruppe für diese tolle Attraktion, vor allem auch deshalb, weil die Wanderungen auch im Zuge der Ferien(S)passaktion stattfinden werden und die Leute aus nah und fern begeistern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.