06.07.2016, 08:01 Uhr

Kinder der Volksschule 1 Ried feierten Buchstabenfest

Als Mäusefamilie verkleidet, stellten die Volksschüler die gelernten Buchstaben vor. (Foto: VS 1 Ried)
RIED. Die Schüler der zwei ersten Klassen der Volksschule 1 Ried präsentierten vor Schulschluss ihre Lernerfolge des heurigen Schuljahres. Unter der Regie der Klassenlehrerinnen Roswitha Mayr und Andrea Schmid-Bachmayer stellten sie ihren Eltern die erlernten Buchstaben vor. Als große Mäusefamilie trugen die Kinder zu jedem Buchstaben gereimte Sprüche vor und setzten diese in Aktionen um. Dazwischen sangen die Kinder mit großer Begeisterung passende Lieder.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.