24.09.2016, 17:59 Uhr

Lange Nacht im Museum Obernberg

Wann? 01.10.2016 18:00 Uhr

Wo? Museum Obernberg, Marktpl. 22, 4982 Obernberg am Inn AT
Engelkopf, Polimentlanzvergoldung, Handgefasst
Obernberg am Inn: Museum Obernberg | Es ist bald wieder soweit! Am 1. Oktober findet die beliebte Lange Nacht der Museen statt, und auch das Museum Obernberg öffnet wieder seine Pforten. Gezeigt wird eine Sonderausstellung über das uralte Kunsthandwerk der Vergolder und Staffierer. Der Bezug zu Obernberg und zum Museum ist sehr eng: Einerseits beherbergt das Museum eine der größten Handwerkssammlungen des Innviertels, andererseits war und ist mit Rosa Mayerhofer eine Vergoldermeisterin seit Jahrzehnten in Obernberg tätig. Gezeigt werden unterschiedlich gestaltete Objekte und der aufwändige Vorgang der Poliment-Glanz-Vergoldung wird erklärt.

Im Anschluss wird die Veranstaltung im Kunsthaus Obernberg mit der Vernissage der Ausstellung "Vis a Vis" fortgesetzt. Die musikalische Umrahmung wird von der Musikschule Obernberg in bewährter Weise übernommen. Im Anschluss an die Vernissage wird der Gemeinde Obernberg noch ein Überraschungspräsent überreicht und die BesucherInnen können eine historische Filmvorführung über Obernberg genießen. Für ein reichhaltiges Programm ist also gesorgt, ebenso für das leibliche Wohl mit kleinen Häppchen und Getränken.

Der Heimat- und Kulturverein Obernberg lädt herzlich ein !

Einlass: 18 Uhr, Eröffnung mit Sektempfang: 19 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.