17.05.2016, 11:05 Uhr

Musikverein Peterskirchen zu Gast bei Arcimboldo

Wann? 24.07.2016

Wo? Bauhof, 4743 Peterskirchen AT
Obfrau Katrin Fischer im Interview mit Wolfgang Hüttner. (Foto: Musikverein Peterskirchen)
Peterskirchen: Bauhof | LINZ, PETERSKIRCHEN. Die Teilnahme an den Radio Oberösterreich Aufweckbläsern machte die 680-Seelen Gemeinde Peterskirchen, in wenigen Stunden zu einem äußerst bekannten Ort in Oberösterreich.

Mit dem Stück "Smoke on the Water" wurden tausende Radiohörer vergangene Woche geweckt. Dank vieler Freunde und Gönner des Vereins konnte sich der Musikverein Peterskirchen beim anschließenden Voting mit 47,69 Prozent gegenüber drei weiteren Musikvereinen hervorragend durchsetzen und den Wochensieg mit nach Hause nehmen. Rund 40 Musiker präsentierten sich im Zuge dessen, live bei Arcimboldo am Südbahnhofsmarkt in Linz und unterhielten unter der Leitung von Kapellmeisterin Johanna Höckner die Zuschauer und Gäste vor Ort aber auch die Zuhörer im Radio.

10 Prozent der Peterskirchner im Musikverein

Obfrau Katrin Fischer betonte im Interview mit Wolfgang Hüttner die Besonderheit von Peterskirchen, nämlich die Gemeinschaft und den Zusammenhalt innerhalb des Vereins. Ob jung oder alt, Schulkind oder Pensionist, männlich oder weiblich, Jungmusiker oder aktiver Musiker, rund 10 Prozent der Bevölkerung sind in der Musikkapelle aktiv tätig.

Diese herausragende Zahl ist nicht alltäglich und es erfüllt die Musiker des Vereins mit Stolz und Freude zu einer der musikalischsten Gemeinden Oberösterreichs zu gehören. Gerade die Jugend bildet den Grundstock für die Zukunft und führt die jahrelange Tradition seit dem Jahre 1868 weiter.

Vielleicht hat nun jemand Lust bekommen, einen persönlichen Besuch in die Gemeinde Peterskirchen zu machen. Am 24. Juli 2016 findet der traditionelle Musikerfrühschoppen des Musikverein Peterskirchen beim Bauhof statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.