27.04.2016, 09:54 Uhr

SchülerInnen der Berufsschule Ried spenden 1.100,00 EUR für Tareto maa.

Tareto maa ist eine Organisation in Kenia, die Mädchen hilft, die vor Genitalverstümmelung und Zwangsheirat geflohen sind, einen sicheren Unterschlupf und eine Schulbildung zu bekommen.

Die 3. Büroklasse der Berufsschule Ried organisierte einen Vortrag über dieses Thema gehalten von Gladys Kiranto, der Gründerin dieser Organisation. Anschließend konnten alle Schüler der Berufsschule die Lose für Tombola, selbstgemachte Aufstrichbrote, Kuchen und Leberkässemmerl kaufen. Der Reinerlös von 1.100,00 EUR wurde an Tareto maa gespendet.

Die Büroklasse bedankt sich bei der Firma Feichtinger, Fleisch- und Wurstspezialitäten, für den gespendeten Leberkäse, bei der 2. Bäckerklasse für die leckeren Weckerl und beim Küchenteam mit der Leiterin Romana für die Unterstützung während des Projekts.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.