19.05.2016, 07:44 Uhr

Wiesinger Bau sucht die Lehrlingsbaustelle 2016

Christian Doms (BezirksRundschau) mit Roland Wiesinger, dem Geschäftsführer von Wiesinger Bau. (Foto: Reich/BezirksRundschau)
TUMELTSHAM.
In Kooperation mit der BezirksRundschau, dem Senftenbacher Ziegelwerk und weitern Partnern wird nun die Lehrlingsbaustelle 2016 gesucht. Das Gewinnerprojekt wird von den Lehrlingen unter der Aufsicht eines erfahrenen Poliers fachkundig und kostenlos in die Realität umgesetzt.

Bewerbung und Kriterien

Sie planen ein Bauvorhaben zum Beispiel den Neubau einer Doppelgarage, und es soll noch in diesem Jahr errichtet werden, dann schildern Sie uns Ihre Pläne. Bis einschließlich Sonntag 29. Mai können Sie Ihr Bauvorhaben noch einreichen entweder einfach per E-Mail an ried@bezirksrundschau.com oder online über das Teilnahmeformular auf www.meinbezirk.at/lehrlingsbaustelle. Dort finden Sie auch die sonstigen Teilnahmebedingungen.

Unter allen eingereichten Projekten wird der Gewinner durch eine qualifizierte Fachjury ermittelt. Dabei zählt neben einer geeigneten Aufgabenstellung auch der Ausbildungsnutzen für die Lehrlinge. Wiesinger Bau stellt die Arbeitsleistung, das Material wird von Partnerlieferanten zur Verfügung gestellt. Den Plätzen zwei bis zehn winken Materialgutscheine von Wiesinger Bau im Wert von je 200 Euro.

Vielleicht realisieren die Lehrlinge von Wiesinger Bau bald schon Ihr Projekt.

Information

Einsendeschluss bis einschließlich Sonntag 29. Mai
Einreichung auf www.meinbezirk.at/lehrlingsbaustelle oder per E-Mail an ried@bezirksrundschau.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.