31.08.2016, 16:24 Uhr

5. Mehrkampftitel für Lukas Reiter

Lukas Reiter (Foto: LAG Ried)
RIED. Hochsommerliche Temperaturen ließen die Teilnehmer der Leichtathletik-Mehrkampf-Staatsmeisterschaft in Wien schwitzen. Unter ihnen auch Lukas Reiter. Er startete dabei erstmals in der Klasse U23 gegen zwei bis drei Jahre ältere Konkurrenten. Am ersten Tag landete er unter seinen Erwartungen und belegte in der Zwischenwertung Platz 5. Die Bewerbe Hürden, Diskus, Speer und 1500 Meter brachten aber die Wende zu seinen Gunsten. Nach dem Stabochspurng lag er erstmals in Führung. Mit einem überlegenen Sieg im 1500 Meter Lauf, bei heißen 35 Grad Außentemperatur, holte er sich schließlich seinen fünften Staatsmeistertitel im Mehrkampf in Folge.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.