13.05.2016, 08:41 Uhr

Auf vorderste Ränge geturnt

Bei den Kunstturnlandesmeisterschaften des ÖTB war der Turnverein Ried stark vertreten.

BRAUNAU, RIED. Egal ob Flora Zagerbauer, Eva Steinbacher, Nora Erlachner, Zoe Kubiczek, Anna Mühlbacher oder Franziska Sageder. Sie alle haben eines gemeinsam, nämlich einen Stockerlplatz bei der ÖTB-Kunstturnlandesmeisterschaft in Braunau. Auch bei den Bezirksmeisterschaften im Gerätturnen in Obernberg schnitten die Turner aus Ried gut ab. Lukas Putz, Martin und Stephan Grünbart, Emma Großbötzl, Sophie Erlachner Matthäus Hauer und Klaus Grünbart landeten am Podium. Somit qualifizierten sich einige für die Landesmeisterschaften in Braunau. Dort holte sowohl Matthäus Hauer und Lena Eitzinger den zweiten Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.