19.07.2016, 13:37 Uhr

Meisterliche Team-Trios beim UTC

Sophie Mayr-Stockinger, Tina Reiter, Katharina Kerbler, Stefanie Baumgartner und Martina Hinterberger (v.l.) (Foto: UTC Ried)

13 Tennis-Mannschaften holten insgesamt drei Meister- und drei Vizemeistertitel.

RIED. Der UTC Ried darf auf eine erfolgreiche Tennissaison zurückblicken. Von 13 Mannschaften, die in den verschiedenen Ligen an den Start gingen, holte sich
eine Mannschaft den Landesmeister, zwei Mannschaften den Vize-Landesmeister und zwei Mannschaften den Meistertitel. Die 1. Herrenmannschaft mit Mannschaftsführer Philip Möseneder wurde Vize-Landesmeister.

1. Herren / Oberösterreich-Liga: Vize-Landesmeister
2. Herren / Landesliga: Vize-Meister
4. Herren / 2. Klasse: Meister
Senioren 70+ Landesmeister (Aufstiegsspiele in die Bundesliga im Herbst)
Senioren 65+ / OÖ-Liga: Vize-Landesmeister
Senioren 65+ / Landesliga: Meister

Die Bundesliga Damen belegten den achten Platz und sicherten sich den Verbleib in der Bundesliga. Die Spieltermine der Jugendmeisterschaft sind für die Saison 2016 erstmalig im Herbst angesetzt. Die Meisterschaft des Mixed Doppel wird im Sommer ausgetragen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.