23.08.2016, 14:50 Uhr

OÖ Ordonnanzgewehr Landesmeisterschaft: HSV Ried sehr erfolgreich

Loisel Rudolf, Manfred Schmidt und Wolfgang Weinberger nahmen erfolgreich am Ordonnanzgewehrschießen teil. (Foto: HSV Ried)
BAD ZELL, RIED. Bei der oberösterreichischen Landesmeisterschaft im Ordonnanzgewehrschießen schnitt der Herrensportverein Ried besonders gut ab. Bei der Veranstaltung wird mit Gewehren, die zum Teil über 100 Jahre alt sind, geschossen. In der allgemeinen Klasse sitzend erkämpfte sich Loisel Rudolf die Silbermedaille. Alois Spieler erreichte Platz drei. Bei den Senioren erzielte Manfred Schmied sitzend den dritten Platz sowie Gold im Liegen. Erstmals nahm Wolfgang Weinberger an der Ordonnanzgewehr Landesmeisterschaft teil und gewann gleich Gold in der Klasse Senioren liegend. Bei der Mannschaftswertung lag der HSV Ried auf Platz zwei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.