03.05.2016, 22:14 Uhr

Reitverein Waldzell lässt die Erde beben!

Nadja Lang auf Starello (Foto: Markus Zinöcker)
Waldzell: Reiterhof Brandstatt | Wenn am vergangenen Wochenende in Waldzell die Erde bebte, dann lag das wohl weniger an einer Verschiebung in der Lithosphäre. Vielmehr hat der Reitverein Waldzell zu seinem alljährigen Reitturnier auf die schöne Anlage von Manuela Steinhofer geladen.

Dieses Jahr stand alles im Zeichen des Dressurreitens. Während die Reiter am Samstag noch von herrlichem Sonnenschein begleitet wurden, waren am Sonntag Regenjacken die bevorzugte Bekleidung. Dem Wetter zum Trotz gingen dennoch zahlreiche Reiter-Pferd-Paare an den Start und stellten sich den verschiedenen Prüfungen. Sowohl für den Turniereinsteiger bis hin zu Prüfungen der Klasse LM wurde alles geboten. Mit insgesamt knapp 200 Startern war das Turnier wieder erstklassig besucht. Natürlich waren auch die Waldzeller Reiter selbst mit dabei.

Toller Erfolge für Waldzeller

Große Abräumerin des Wochenendes war Nadja Lang mit ihrem Starello. Von insgesamt vier Starts holte sie sich gleich dreimal den Sieg und einen zweiten Platz in Prüfungen der Klassen L und LM. Gleich gefolgt von Karin Murauer mit ihrer Gina, die zwei Siege und einen zweiten Platz für sich verbuchen konnten. Stefanie Bergthaler mit ihrer Stute Juwel machte das Stockerl voll und erritt sich einen ersten, zweiten und dritten Platz. Über Platzierungen freuten sich auch Verena Moser, Sandra Moser, Julia Stallinger sowie Annamaria Rainer. Bei den „Turnierneulingen“ holte sich Sarah-Anne Renner mit My Brave Contender zweimal den wohlverdienten Sieg. Jana Greil landete mit ihrem Crazy Amadeus gleich viermal in den Platzierungen. Und auch Kornelia Reichart und Lea Reisegger konnten sich einen zweiten und vierten Platz in der Klasse Linzensfrei sichern.

Allem in allem ein erfolgreiches Turnier für Pferde und Reiter, aber auch für die Turnierverantwortlichen, die zusammen mit den vielen fleißigen Helfern für einen reibungslosen und gelungenen Ablauf sorgten. Bereits jetzt freut man sich schon auf nächstes Jahr, wenn am Reiterhof Brandstatt in Waldzell wieder die Turnierglocke erklingt und zahlreiche Pferde die Erde erneut zum Beben bringen!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.