13.04.2016, 07:14 Uhr

Schnuppertage für Sport-Fans

Vizebürgermeister Michael Steffan, Kornelia Zauner, Bürgermeister Albert Ortig. (Foto: Sportstrategie Ried)

Die Sportstrategie Ried bietet in Kooperation mit den Rieder Sportvereinen Schnuppertage an.

RIED. Das Angebot an sportlichen Aktivitäten in Ried ist groß. Im April und im Mai hat sich die Sportstrategie der Stadtgemeinde Ried nun etwas Besonderes einfallen lassen: Die Schnuppertage der Rieder Sportvereine. Verschiedenste Vereine öffnen ihre Pforten und bieten Einblicke in ihre Sportarten. Angesprochen sind alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die unverbindlich eine Sportart kennenlernen und ausprobieren möchten. Mit dabei sind:

- Schwimmverein Ried: Anfänger Kraulkurs
- Rieder Schachverein: Schach Schnupper- udn Trainingsabende
- Aikido Dojo - Selbstverteidigung: Training in der human Selbstverteidigung
- Reitverein Aurolzmünster: "Alles rund ums Pferd" Schnuppernachmittag
- Feuerwehr Ried: Schnuppern bei der Jugendgruppe
- ASKÖ Ried Sektionen, die Schnuppertraining anbieten: Luftgewehr und Luftpistole,Stocksport, die Kampfsportarten Bujinkan Budo, Aikido, Jiu Jitsu und Tennis
- Alpenverein Ried: Klettern für Erwachsene
- Sportunion Ried: Schnuppern bei Volleyball, Basketball, Turnen und Badminton
- LAG - Schnuppertraining Leichtathletik
- SV Josko Ried/Fußball Nachwuchs - Schnuppertraining
- Judo - Kurse für Schüler und Anfänger
- Naturfreunde Ried/Sektion Foto
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.