13.05.2016, 11:20 Uhr

Spitzenleichtatheltik in Ried

(Foto: LAG Genböckhaus)

Die internationale Leichtathletik-Veranstaltung "Messe Ried LA-Meeting" behält für weitere zwei Jahre ihren Hauptsponsor.

RIED- Messedirektor Helmut Slezak und LAG-Obmann Wolfgang Moshammer unterzeichneten vor kurzem die Vertragsverlängerung. Die internationale Leichtathletik-Veranstaltung in Ried, das LA Meeting behält mit der Messe Ried für weitere zwei Jahre ihren Hauptsponsor. Am 10. Juni werden in 15 Disziplinen rund 120 Athelthen aus 14 Nationen am Start sein. Von Australien über Japan bis zu den USA, von Olympiateilnehmern und Staatsmeistern finden sich echte Profis ein. Spannend wird der Diskus-Bewerb rung um Lokalmatador und Olympiastarter Lukas Weißhaidinger. Spitzenleichtathletik bei freiem Eintritt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.