24.03.2016, 18:24 Uhr

Unterstützung für die Volleyballer

(Foto: uvc)

Der Fanbus bringt alle Fans des UVC Ried am 9. April zum Daumen halten in die Sportarena Grieskirchen.

RIED. Die Bundesliga Truppe der Rieder Volleyballer steht in der Relegation um die 1. Bundesliga und spielt nun am 9. April gegen den Erstligisten aus Bisamberg. Die Serie von 16 Siegen und keiner Niederlage werden die Rieder nutzen, um mit vollem Elan und Motivation gegen den Favoriten anzutreten. Gespielt wird eine "Best-of-Three"-Serie, in dem die Rieder das Heimrecht erspielt haben und somit mit einem Heimspiel in die Relegation starten. Aufgrund der Hallenanforderungen werden das Team nach Grieskirchen in die Raiffeisen Sportarena ausweichen. Für alle Fans gibt es die Möglichkeit mit dem Fanbus anzureisen. Kosten: 2 Euro, Abfahrt: 15 Uhr, Infos und Anmeldung unter office@uvc-ried.at oder 0660/5241538
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.