11.04.2016, 16:10 Uhr

Weierfing in der Stocksport Staatsliga

Nach einer Auswärtsniederlage hofft der ESV Weierfing beim Heimspiel am Samstag auf zahlreiche Fans

AUROLZMÜNSTER. Im Stocksport starten aktuell die Vorrundenspiele der Saatsliga Herren. Der ESV Weierfing spielt heuer in der Gruppe D. Nach einer erfolgreichen Wintersaison stehen sie vor der nächsten, großen Aufgabe. In der ersten von sechs Vorrunden der diesjährigen Sommer Staatsliga legte die Innviertler Mannschaft einen klassischen Fehlstart hin. Nach fünf von zwei Spielen stand es zur Pause bereits 4:0 für die Hausherren der ESV Jimmy Wien, dem amtierenden Staatsmeister. Mit 02:08 als Endstand kassierte der ESV Weierfing auch den letzten Tabellenplatz. "Wir stehen am kommenden Wochenende bereits vor einer Vorentscheidung für den weiteren Verlauf der Saison. Da müssen wir alle Kräfte mobilisieren und unser Spiel spielen", so Mannschaftsführer Norbert Hörandner. Die zweite Runde findet am Samstag, 16. April um 17 Uhr in der Stocksporthalle Aurolzmünster statt. Gegner ist die erfolgreiche Mannschaft ESV Wogrin Edla aus der Südoststeiermark.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.