31.03.2016, 13:40 Uhr

Ziegl und Reifeltshammer verlängern Vertrag bei SV Ried

Marcel Ziegl kickt bis 2018 weiter für Ried. (Foto: GEPA pictures/SV Ried)

Die zwei Kicker aus Ried unterzeichneten Ende März einen Vertrag bis 31. Mai 2018 und spielen somit die nächsten zwei Jahre für Ried.

RIED. "Mit 16 Jahren war Marcel Ziegl der bisher jüngste Bundesliga-Spieler in Ried. Begonnen mit der Ausbildung in der Akadmie Ried, hat sich Ziegl in den vergangenen Jahren positiv entwickelt und wurde zu einem wichtigen Spieler in der Mannschaft", so Sportdirektor Stefan Reiter. "Er ist ein sehr engagierter Spieler und hat uns während seiner Verletzung sehr gefehlt. Wir sind überzeugt, dass er auch in den nächsten beiden Jahren eine wichtige Stütze der SV Ried sein wird." Der 23-jährige Kicker freut sich über die Vertragsverlängerung und will nach seiner Verletzung ohne Probleme zurückkommen. "Wichtig ist, dass wir die letzten Spiele noch voll angreifen können", so Ziegl. Auch Thomas Reifeltshammer ist dieser Meinung. "Ich bin überzeugt, dass wir die Saison positiv abschließen und im Sommer neu durchstarten können." Auch er hält dem Verein die Treue und unterzeichnete einen Vertrag bis Mai 2018. "Thomas Reifeltshammer zählt zu den Eckpfeilern in unserer Mannschaft, er ist eine Führungspersönlichkeit sowohl am Spielfeld als auch außerhalb", so Reiter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.