19.09.2016, 14:40 Uhr

15 neue Wohnungen für Hohenzell

von links: Hubert Standhartinger, Gemeinderat Bmst. Ing. Karl Bauchinger Gratzl Manfred, Wohnbau Hausruckviertel Hinterleitner Jürgen, Wohnbau Hausruckviertel Bahn Peter, in Vertretung für Manfred Haimbuchner BGM Thomas Priewasser Franz Lindner, Wohnbau Hausruckviertel Ing. Günter Neumann, Stern & Hafferl (Foto: privat)
HOHENZELL. Am 9. September 2016 fand im Ortszentrum der Gemeinde Hohenzell, gegenüber der Volksschule, der Spatenstich für ein Wohnprojekt mit 15 Wohneinheiten statt. Bauträger dieses Vorhabens ist die „Wohnbau Hausruckviertel“ aus Attnang-Puchheim. „Hohenzell ist eine stark wachsende Gemeinde“, betonte Bürgermeister Thomas Priewasser, „und der Bedarf an neuen Wohnungen ist größer denn je.“ Gleichzeitig bedankte er sich beim Wohnbauträger für die Bereitschaft, in der Gemeinde Hohenzell zu investieren und Wohnprojekte umzusetzen. Die Bauarbeiten werden von der Firma „Stern & Hafferl“ durchgeführt, die Bauzeit beträgt etwa 14 Monate. Die „Wohnbau Hausruckviertel“ sicherte sich im Ortskern der Gemeinde Hohenzell bereits ein weiteres Grundstück, auf dem in den nächsten Jahren ein zweites Wohnprojekt mit 18 Wohnungen entstehen soll.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.