06.04.2016, 09:09 Uhr

BENTELER SGL Composite Technology: Innovation und Kompetenz für die Automobilindustrie

BENTELER SGL ist Spezialist für innovative Faserverbund-Gesamtlösungen. (Foto: Benteler SGL)
RIED. BENTELER SGL ist ein Gemeinschaftsunternehmen. Es vereinigt die herausragende Material-, Fertigungs- und Technologiekompetenz der BENTELER Gruppe mit dem Know-how des weltweit führenden Herstellers von Materialien aus Carbon, der SGL Group. Die innovativen und preisgekrönten Faserverbund-Gesamtlösungen vom ersten Entwurf bis zum fertigen Bauteil machen BENTELER SGL zum gefragten Partner der Automobilindustrie.
BENTELER SGL bietet einen exklusiven Einblick in das Großserien-Werk Ort im Innkreis. Hier werden bis zu 560.000 Bauteile pro Jahr für nahezu alle bekannten Automobilhersteller produziert.

Um künftigen Leichtbauexperten und anderen Interessenten einen Einblick in eines der führenden Leichtbauunternehmen zu ermöglichen, öffnet BENTELER SGL auch 2016 zur Langen Nacht der Forschung seine Tore und präsentiert spannende Details zur Entwicklung und Produktion von Faserverbundkomponenten.
Mit Blick auf die Zukunft möchten wir besonders Jugendliche für die Erforschung und Entwicklung von Leichtbau in der Automobilindustrie begeistern.

Hier geht's zum allgemeinen Beitrag "Lange Nacht der Forschung in Ried: Es gibt viel zu entdecken".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.