18.05.2016, 12:20 Uhr

Fussl: Verantwortung auch in Sachen Umwelt

Die Umstellung aller Filialen auf ein energieeffizientes LED-Beleuchtungssystem war ein großes Nachhaltigkeitsprojekt. (Foto: Fussl Modestraße)

Photovoltaik, LED-Beleuchtung, Bio-Kollektion & Co.: Die Fussl Modestraße achtet auf die Umwelt.

ORT IM INNKREIS. Viele Unternehmen im Bezirk Ried nehmen ihre Verantwortung auch im Bereich Umweltschutz und Nachhaltigkeit wahr. Eines davon ist die Fussl Modestraße. Als bisher größtes Projekt gelten die zwei Photovoltaikanlagen am Stammsitz in Ort im Innkreis. Sie wurden auf dem Dach der Logistikzentrale sowie auf einem nahegelegenen betriebseigenen Grundstück installiert. Die Modulfläche von knapp 5100 Quadratmeter produziert 766.000 Kilowattstunden Strom pro Jahr. Mit dieser Menge könnten rund 160 Haushalte mit Energie versorgt werden.

Beleuchtung & Taschen

Weiters hat Fussl sämtliche Filialen auf ein energieeffizientes LED-Beleuchtungssystem umgestellt. Durch dieses große Nachhaltigkeitsprojekt konnte der gesamte Strombedarf um zirka 45 Prozent gesenkt werden. Zudem hat sich das Raumklima in den Filialen durch die verminderte Wärmeentwicklung verbessert.

Auch auf die Sackerl-Problematik hat das Modeunternehmen reagiert. Herkömmliche Tragetaschen wurden auf Produkte aus recycelten Rohstoffen umgestellt, die von einem Partner in Österreicher produziert werden. Gut angenommen werden von den Kunden auch die Mehrwegtaschen, die tatsächlich wieder verwendet werden.

Bio-Kollektion

Natürlich setzt Fussl auch im Modebereich direkt auf Nachhaltigkeit. Seit vielen Jahren bietet das Unternehmen eine eigene Bio-Kollektion an. Die Shirts der Kollektion sind aus zertifizierter Biobaumwolle. Zudem kann die gesamte Herstellungskette vom Kunden lückenlos im Internet nachverfolgt werden.

"Wir als Familienunternehmen sehen es als unsere Pflicht, schon heute nachhaltig zu handeln und so die Zukunft folgender Generationen zu sichern", sagt Geschäftsführer Ernst Mayr. Für ihr Engagement in Sachen Umweltschutz hat die Fussl Modestraße auch bereits Anerkennungen erhalten: die "klima:aktiv"-Auszeichnung des Bundes sowie als Ökostar Betrieb 2015" vom Land OÖ.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.