12.07.2016, 13:02 Uhr

Informieren, Gustieren und Probieren im Innviertler Weingarten

Frau in der Wirtschaft Ried zu Gast beim Innviertler Weinbauern Wolfgang Költringer. (Foto: FidW)

Frau in der Wirtschaft war zu Gast beim einzigen Winzer im Innviertel, Wolfgang Költringer.

WEILBACH. Statt Fußball-EM-Halbfinale genoßen die Unternehmerinnen von Frau in der Wirtschaft Ried im Juli einen lauen Abend in Weilbach. Winzer Wolfgang Költringer führte die rund 40 Interessierten bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen durch seine Weingärten. Neben einem Einblick in den richtigen Rebschnitt und der richtigen Produktion und Vermarktung von Wein in der Bierregion ging es anschließend ins Gwölb auf Költringers Hof. Selbstverständlich wurden die feinen Tropfen auch verkostet."Dass die Innviertler Betriebe innovativ sind, ist ja bekannt. Aber ass wir hier sogar mit einem Weinbauern aufwarten können, ist schon etwas Besonderes", so Frau in der Wirtschaft-Vorsitzende Sieglinde Roitinger. Költringer baut derzeit auf rund 2,5 Hektoar Trauben an. Sogar im aktuellen Falstaff-Weinguide ist er vertreten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.