06.04.2016, 08:20 Uhr

Krankenhaus Ried: State-of-the-Art Medizin & Pflege

Das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried gewährt den Besuchern einen Blick hinter die Kulissen. (Foto: Delta Holding GmbH Wels)

OPs besichtigen, Infos einholen und vieles mehr bei der Langen Nacht der Forschung.

RIED. Einen Blick hinter die Kulissen des Rieder Schwerpunktspitals ermöglicht die Lange Nacht der Forschung. Besucherinnen und Besucher können sich beim Infomarkt über moderne und innovative Therapien in der Versorgung von Frühgeburten und Kindern informieren. Die ZAE bietet mit dem Roten Kreuz Reanimationsübungen an – Mitmachen erwünscht! Die Besucherinnen und Besucher haben die einmalige Möglichkeit, die neue Angiographie-Anlage und die neuen OPs zu besichtigen. Und für alle, die am neuen FH-Studium Pflege interessiert sind, gibt’s die wichtigsten Infos von Studentinnen und Studenten aus erster Hand.

Hier geht's zum allgemeinen Beitrag "Lange Nacht der Forschung in Ried: Es gibt viel zu entdecken".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.