16.03.2016, 14:23 Uhr

Weberzeile: "Mit Umsatz zufrieden"

Marcus Wild, CEO Spar European Shopping Center (Foto: Daniel Hager)

Über 1,1 Millionen Besucher von August bis Dezember 2015 im Shoppingcenter Ried.

RIED. Das erste Betriebsjahr konnte nach der Eröffnung im August mit sehr erfreulichen Zahlen abgeschlossen werden. "Unsere Umsatzerwartungen im Rumpfjahr wurden weit übertroffen", bestätigt Marcus Wild, CEO des Betreibers SES Spar European Shopping Centers. Mit 1,1, Millionen Kunden zeigt sich die Beliebtheit der Weberzeile in der Region. "Der attraktive Branchenmix und die hervorragende Gastronomie wurde von den Innviertlern sofort ins Herz geschlossen", so Brigitte Biberger, Center Managerin. Auch der Rieder Schwanthaler Zehner hat sich gut entwickelt. Seit der Eröffnung wurden Gutscheine im Wert von über 1,6 Millionen Euro verkauft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.