27.06.2016, 09:15 Uhr

Weiter gehts mit Bildung

Lebenslanges Lernen und Weiterbildung bestimmen das Berufsleben und bereichern persönlich.

BEZIRK. Weiterbildung ist ein wichtiger Bestandteil persönlicher und beruflicher Entwicklung und trägt wesentlich zur individuellen und beruflichen Zufriedenheit sowie zur Sicherung des Arbeitsplatzes bei. Vom Auffrischen fachlicher Kenntnisse und der Spezialisierung im Beruf über das Nachholen eines Abschlusses bis zur Neuorientierung - für nahezu jedes Bedürfnis und jede Branche gibt es Weiterbildungsangebote. "Auch persönliche Gründe spielen eine wichtige Rolle und viele Angebote, wie zum Beispiel Sprach- oder Computerkurse, verbinden den privaten mit dem beruflichen Nutzen", weiß Sabine Steffan vom BFI in Ried. Von Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Gesundheit und Soziales, EDV, Sprachen, Technik, Wirtschaft und dem zweiten Bildungsweg bis hin zum Nachholen von Lehrabschlüssen und zur Berufsreifeprüfung gibt es am BFI ein facettenreiches Angebot. "Besonders gefragt sind unter anderem Ausbildungen zum Fachsozialbetreuer Altenarbeit und Weiterbildungen für Pflegepersonal", so Steffan. Auch die Berufsreifeprüfung und Vorbereitungskurse zur Lehrabschlussprüfung seinen gefragte Themen. "Man geht eher weg davon, dass jeder das gleiche in einer Gruppe durchmachen muss. Die Tendenz geht zu mehr Flexibilität und Individualität." So könne man bei einem 'Kompetenz-Check' feststellen, wo die individuellen Stärken liegen und was noch fehlt, um einen Beruf ausüben zu können um dann sehr gezielt die Ausbildung auszuwählen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.