05.09.2016, 13:12 Uhr

Wirtschaftsbund besucht Trachten Wenger

Wirtschaftsbund zu Gast bei Trachten Wenger (Foto: ÖVP)
OBERNBERG AM INN. Oberösterreichs Unternehmen schaffen Arbeitsplätze. Sie finanzieren durch Steuern und Abgaben den Sozialstaat und schaffen regionale Lebensqualität. Dafür sagt der Wirtschaftsbund mit einer Kampagne nun "Danke". Der Bezirksobmann des Wirtschaftsbundes Ried, Josef Heißbauer, überraschte die Firma Trachten Wenger in Obernberg mit Eis für die gesamte Belegschaft. Geschäftsführerin Maria Reiter war sichtlich erfreut: "Wenger Austrian Style zählt zu den führenden Trachtenmodenerzeugern in Österreich. Seit über 50 Jahren beschäftigt sich das Haus Wenger mit der Produktion von Trachtenmode und beliefert den Fachhandel."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.