15.07.2016, 14:13 Uhr

Hochwasserschäden: Gute Dokumentation ist wichtig

Der Dauerregen der vergangenen Tage ist nicht ohne Folgen geblieben. (Foto: Foto: Fotolia/M. Klawitter)

Versicherungsmakler raten zur Überprüfung ihrer Gebäude- und Haushaltspolizzen.

BEZIRK. Der Dauerregen der vergangenen Tage ist nicht ohne Folgen geblieben: Die Feuerwehren standen im Dauereinsatz. Für viele Haus- und Wohnungsbesitzer bedeutet ein Hoch- oder Überwasserschaden eine beträchtliche finanzielle Belastung. "Je besser Sie die Schäden mit Fotos dokumentieren, desto rascher erfolgt in der Regel die Schadenszahlung Ihrer Versicheurng", weiß der Fachgruppenobamann der oberösterreichischen Versicherungsmakler, Gerold Holzer. Im Rahmen der Versicherung für Eigenheim- und Haushaltsversicherung gibt es bei Elementarschäden unterschiedliche Deckungsvarianten mit unterschiedlichen Höchstentschädigungen. "Lassen Sie Ihre Polizzen durch einen unabhängigen Versicherungsmakler überprüfen", empfiehlt Holzer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.