04.05.2016, 11:44 Uhr

High Love: Ein Musikfestival für die 3-Länderregion

Das Lineup wartet mit einigen bekannten Bands und regionalen Newcomern auf – für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei. (Foto: Foto: All Faces Down)
SCHWARZENBERG. Das High Love Musikfestival lockt auch heuer wieder Musikbegeisterte nach Schwarzenberg. Am Samstag, 28. Mai wird das Sportgelände unter dem Motto "L(i)ebe den Moment" zum Festivalhotspot der Dreiländerregion. Das Lineup wartet mit einigen bekannten Bands und regionalen Newcomern auf – für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei. Neben der bayerischen Hip-Hop-Legende "Bbou" sorgen unter anderem die Newcomerband "AberHallo", das talentierte DJ-Duo "Beats & Bars" und die Post-Hardcore Band "All faces down" für gute Stimmung. "Brooklyn Bounce" bringen das Publikum in die 90iger zurück und mit fetten Beats mischen "DJ SGT" und "DJ 3ene" die Nationen auf. Die Band "Bags" bringt mit ihren Texten und Melodien unseren Leitgedanken auf dem Punkt: "L(i)ebe den Moment".

Weitere Details gibt es auf www.highloveschwarzenberg.com.

Tickets sind bei allen regionalen Filialen der Raiffeisenbank, in der Lsd-Energy Bar in Julbach, im Café Bergkristall in Schwarzenberg und der Let´s Go Bar in Schwarzenberg erhältlich. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich die Tickets online über die Website des Musikfestivals zu bestellen.

Musik im Zeichen der Freundschaft
Dem Publikum aus Deutschland, Österreich und der Tschechischen Republik wird eine Musikveranstaltung geboten, die den länderübergreifenden Kontakt verstärken und die Zusammenarbeit verbessern soll. Dieser Leitsatz ist auch in der Organisation des Festivals ersichtlich: Vertreter aus allen 3 Ländern wirken bei der Gestaltung des Events mit. "Durch so eine Veranstaltung können persönliche Beziehungen verbessert und mögliche Vorurteile abgebaut werden.“ meint Kameradschaftsbund-Obmann Kevin Weidinger. Der Kameradschaftsbund Schwarzenberg, Veranstalter des Festivals, möchte in der Partnerschaft zwischen Österreich, Deutschland und der Tschechischen Republik ein Zeichen der Freundschaft, Brüderlichkeit & des interkulturellen Kontakts setzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.