10.08.2016, 15:00 Uhr

Internationales Motorradrennen an der Racing Car-Bahn in Natschlag

Bei den Rennen im August und im September werden in Natschlag internationale Topfahrer erwartet. (Foto: Foto: privat)
AIGEN-SCHLÄGL. An der Rennstrecke in Natschlag findet am 27. und 28. August der Racing Car Bike Onroad Cup statt. Es werden Modelle im Maßstab 1:5 und 1:8, Elektro- und Verbrennermotoren am Start sein. Das freie Training findet am Freitag, 26. August statt, sowie am 27. August das Training und Vorläufe. Am Sonntag, 28. August sind die Vorläufe und ab 11 Uhr die Finalläufe. Der Eintritt ist frei. Der Veranstalter, der Modellautoverein Aigen-Schlägl bewirbt sich zudem für die Motorrad-Weltmeisterschaft 2018 um wieder Rennfahrer aus der gesamten Welt in Aigen Schlägl begrüßen zu dürfen.

Europameisterschaft
Vom 2. bis 4. September findet die Modell Auto Europameisterschaft ENS, für Modellautos der Kat. 1/8 und 1/10 statt bei der zahlreiche Internationalen Fahrer, darunter eine Weltmeister, erwartet werden. Bei diesem hochkarätig besetzten Rennen, haben derzeit 100 Starter aus 16 Nationen Ihre Nennung abgegeben.

Terminplan:
Freitag, 2. 9.: freies Training ganztägig
Samstag 3. 9.: gezeitetes Training Vormittag. Ab Mittag Vorläufe jeder Klasse
Sonntag 4. 9.: Vorläufe und Finalläufe
Beginn ist jeweils um 9 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.