08.09.2016, 07:59 Uhr

Jugendzentrum ist bereit fürs neue Schuljahr

Jugendleiterin Anna Bräuer und Jugendzentrumsleiter Severin Falkinger. (Foto: Foto: privat)
ROHRBACH-BERG. Mit dem Schulbeginn startet auch das Jugendzentrum in Rohrbach-Berg wieder voll durch. Es steht allen Jugendlichen zu den Öffnungszeiten (Dienstag: 8 bis 17:30 und Mittwoch bis Freitag 12 bis 19 Uhr) zur Verfügung. Für das Schuljahr 2016/2017 sind darüber hinaus auch wieder einige tolle Aktionen und Veranstaltungen geplant. Gestartet wird am Dienstag, 20. September mit einer Summer End Party. Neben kleineren Veranstaltungen wie Wuzzelturnieren oder Filmabenden sind auch schon größere Projekte geplant. So wird sich das Jugendzentrum auch heuer wieder an der 72h-Aktion der Katholischen Jugend beteiligen.

Passendes Angebot für Jugendliche

Aber auch in den Ferien war im Jugendzentrum einiges los. So gab es unter anderem im August einen Graffiti-Workshop im Jugendzentrum, der im Rahmen des Ferienprogrammes der ÖVP Rohrbach-Berg gemacht wurde. Dabei wurde die Wand neben dem Centro gestaltet. “Mir ist es wichtig, dass sich die Jugendlichen bei uns wohlfühlen und wir ein passendes Angebot für sie bieten können“, so Jugendzentrumsleiter Severin Falkinger. Daher ist auch die gute Zusammenarbeit mit anderen Jugendorganisationen in der Region ein großes Anliegen. Die Kooperation mit dem Treffpunkt mensch&arbeit, die es nun seit 2 Jahren gibt, funktioniert auch sehr gut und trägt dazu bei, dass sich im Jugendzentrum immer viel tut und Jugendliche das Angebot gut nützen.

Aktuelle Infos zu den Veranstaltungen und was sich sonst so im Jugendzentrum tut gibt es auf den beiden fb-Seiten: www.faceook.com/movido, www.facebook.com/juzhaven
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.