20.06.2016, 09:29 Uhr

"Syrische Pantomime und heimische Klänge" im Centro

Heimische Klänge vereint mit syrischer Theaterkunst, zu sehen am Freitag, 1. Juli im Centro. (Foto: Foto: Privat)
ROHRBACH-BERG. Am Freitag 1. Juli gibt es um 19.30 Uhr im Centro einen ganz besonderen Abend unter dem Titel „Syrische Pantomime und Heimische Klänge“.

Kulturell unterschiedlicher könnten drei Kunstgenossen nicht sein: Das syrische Ehepaar Fatina Saleh und Mazen Muna sowie der Mühlvierteler Liedermacher „beda mit palme“ mit seinen Dialekt-Liedern, vereinen heimische Klänge mit syrischer Theater-Kunst unter dem Namen PulsePantoDance.
Eine Prise Kunst abgeschmeckt mit Freundschaft und schon verliert der negative Geschmack von Grenzen seine Wirkung. PulsePantoDance ist gelebte Integration. Im Anschluss an den Event werden kulinarische syrische Spezialitäten angeboten. Die Karten kosten an der Abendkassa 12 Euro und im Vorverkauf 10 Euro. Kartenvorverkauf bei den Raiffeisenbanken und den Trafiken Kolenc und Lehner in Rohrbach-Berg.

Die Bezirksrundschau verlost 3x2 Karten für die Veranstaltung am 2. Juli im Centro!

Die Aktion ist bereits beendet!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.