31.05.2016, 16:13 Uhr

Zivilschutz-Informationsabend in Hofkirchen

Das Hochwasser im Jahr 2013 hat gezeigt wie wichtig rasche Hilfe im Ernstfall ist. (Foto: Foto: Gemeinde Hofkirchen i.M.)
HOFKIRCHEN. Was tun wenn der Keller unter Wasser steht? Und was passiert eigentlich wenn die Stromversorgung über einen langen Zeitraum ausfällt? Antworten auf dies und ähnliche Fragen gibt es beim Zivilschutz-Informationsabend am Freitag, 10. Juni im Pfarrheim Hoflirchen. Ab 19 Uhr dreht sich alles um die Sicherheit: Unter anderem stellen die Freiwilligen Feuerwehren Hofkirchen und Niederranna den Hochwasserschutplan für die Gemeinde Hofkirchen vor. Weiters gibt es umfassende Informationen vom Zivilschutzverband Oberösterreich unter anderem zu den Themen Hochwasser, Blackout und Zivilschutz-SMS, sowie von der Polizei zu Sicherheit und Prävention.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.