06.05.2016, 11:36 Uhr

Hoher Besuch anlässlich des Schüleraustausches zwischen dem BG/BRG Rohrbach und dem Lycée Charles Péguy in Gorges

Seine Exzellenz Pascal Teixeira da Silva zu Besuch am BG/BRG Rohrbach
Am Rohrbacher Gymnasium fand in der letzten Aprilwoche ein Schüleraustausch mit der Partnerschule in Frankreich statt. 16 Schülerinnen und Schüler sowie eine Lehrerin und ein Lehrer aus dem Städtchen Gorges, das in der Nähe von Nantes liegt, haben den österreichischen Schulalltag sowie Land und Leute etwas näher kennengelernt. Ein besonderes Ereignis war das Treffen mit dem französischen Botschafter und seiner Gattin am BG/BRG Rohrbach. Seine Exzellenz Pascal Teixeira da Silva referierte über das Thema „Beziehungen zwischen Österreich und Frankreich“ und gab den Jugendlichen einen Einblick in den Tätigkeitsbereich eines Botschafters. Er wies in diesem Zusammenhang auf die Wichtigkeit der Kenntnis fremder Sprachen und Kulturen hin.
Da der Austausch eine große Bereicherung war und sowohl den Schülerinnen und Schülern als auch den Lehrerinnen und Lehrern die Möglichkeit bot, grenzüberschreitend Freundschaften zu schließen, beabsichtigen das BG/BRG Rohrbach und das Lycée Charles Péguy in Gorges das Projekt im kommenden Jahr fortzusetzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.