14.06.2016, 15:20 Uhr

Lachen ist die beste Medizin!

vorne: Schüler der NMS Rohrbach hinten: Direktor Dirk Andreas, Primar Dr. Stumpner, zwei Fachärzte für Ulkologie, Schulsprecher Paul Natschläger, SR Roland Lanzerstorfer
Rohrbach-Berg: "Lachen als Therapie" wird seit vielen Jahren mit Erfolg praktiziert. Heute werden in verschiedenen Krankenhäusern, u.a. auch im LKH Rohrbach, schwerstkranke Kinder und Erwachsene regelmäßig von den CliniClowns besucht.

NMS Rohrbach unterstützt CliniClowns

Die NMS Rohrbach hat eine Idee der österreichweiten Aktion "Kinder laufen für Kinder" aufgegriffen. Roland Lanzerstorfer hat es übernommen, für den "Tag der Bewegung" einen Benefiz-Lauf für die CliniClowns Austria zu organisieren.

Die Schüler entscheiden sich zunächst einmal für eine Laufstrecke. In einem nächsten Schritt suchen sich die Schüler einen oder mehrere Sponsoren und handeln mit ihnen eine finanzielle Belohnung für die geleistete Distanz aus.

Bereits am Anfang ist festgelegt worden, dass die Spende der NMS Rohrbach an die bekannte und sinnvolle Organisation der CliniClowns Austria gehen würde. Diese dafür besonders ausgebildeten "Clowns" besuchen kranke Kinder und heitern diese mit ihren Späßen auf.

Den symbolischen Geldbetrag haben zwei Cliniclowns übernommen, die die Schüler mit ihren Späßen in der Aula aufgeheitert haben. Primar Dr. Stumpner schildert den Schülern abschließend die sinnvolle Tätigkeit der Cliniclowns.

"Wegen der großzügigen Unterstützung aller Beteiligten kann der Organisation "CliniClowns Austria" ein stattlicher Betrag überreicht werden. Es ist ein schönes Gefühl zu wissen, dass man Leiter einer Schule ist, die von so viel Herzlichkeit umgeben ist." meint Direktor Dirk Andreas.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.