11.03.2016, 11:26 Uhr

Familienfreundlichen Parkplatz geschaffen

Familien können ohne Hindernisse Einkäufe erledigen, wenn sie am Familienparkplatz parken. (Foto: Foto: privat)

Ein Spielplatz und ein Eltern-Kind-Parkplatz im Ort wurden in Peilstein realisiert.

PEILSTEIN. „Was brauchen Familien in unserer Gemeinde?“ und „Was wünschen Sie sich?“, dass sind zwei Fragen die sich der Arbeitskreis "Familienfreundliche Gemeinde" immer wieder stellt. Wichtige Punkte sind: ein Eltern-Kind-Parkplatz, eine Kinderspielplatz und Jugendtreffpunkt, einen Standort für den Seniorentreff, die Unterstützung pflegender Angehöriger sowie eine generelle Unterstützungs-Börse.

Kinderspielplatz umgesetzt

"Endlich konnte der langersehnte Kinderspielplatz bei uns in Peilstein realisiert werden", sagt Arbeitskreisleiterin Rosa Pernsteiner. "Besonders freut es mich, dass dieser Spielplatz auch vom Kindergarten und von der Nachmittagsbetreuung mitbenützt wird."

Eltern-Kind-Parkplatz

Besonders wichtig war es jungen Eltern, einen Eltern-Kind-Parkplatz einzurichten. Dieser ist jetzt gelungen: Der Parkplatz soll für Eltern mit Kleinkindern zur Verfügung stehen, um Einkäufe besser erledigen zu können. "Der Standort wurde bewusst vor der Firma miex gewählt, damit die Familien ohne Hindernisse ihre Besorgungen tätigen können", sagt Bürgermeister Franz Lindinger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.