13.08.2016, 11:11 Uhr

Frontalcrash bei Parkplatzausfahrt in Ulrichsberg

(Foto: benjaminnolte/fotolia)
ULRICHSBERG. Beim Wegfahren von einem Parkplatz in Ulrichsberg, dürfte ein Autolenker einen anderen Pkw übersehen haben. Die Wagen krachten zusammen.

Wie die Polizei mitteilt, wollte der 74-Jährige am 12. August gegen 18:45 Uhr mit seinem Pkw in der Ortschaft Stangl vom Parkplatz eines Gasthauses auf die Ulrichsberger-Landesstraße Richtung Ulrichsberg wegfahren. Genau in diesem Moment war auf dieser Straße ein Mann aus Neustift im Mühlkreis mit seinem Pkw unterwegs. Er konnte nicht mehr bremsen und stieß frontal gegen die linke Fahrzeugseite des 74-Jährigen.

Dieser erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit der Rettung in das Landeskrankenhaus Rohrbach eingeliefert. Der Mann aus Neustift und sein 17-Jähriger Beifahrer dürften leicht verletzt worden sein. Sie nahmen vorerst keine ärztliche Hilfe in Anspruch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.